Ehrenamtliche Helfer(innen) im Sanitätsdienst

10 Stellenangebote
ab sofort Teilzeit Medizin / Gesundheit / Sozial... Aus- und Weiterbildung Sonstige Berufe

DRK-Kreisverband Eschwege e.V.


Einsatzort:
An den Anlagen 10a
37269 Eschwege
Ehrenamtliche Helfer(innen) im Sanitätsdienst
Jetzt bewerben!
Mehr als 400.000 Ehrenamtliche engagieren sich bundesweit bereits neben Beruf, Studium oder Schule beim Deutschen Roten Kreuz. Es sind Menschen jeden Alters, jeder Hautfarbe und Religion und mit ganz unterschiedlichen Lebensgeschichten. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Sie helfen Menschen in Not.

Mithilfe des ehrenamtlichen Engagements durch die aktiven Mitglieder der Ortsvereine in Eschwege, Wanfried, Waldkappel, Herleshausen, Reichensachsen und Meinhard/Aue wird der Katastrophenschutz im Kreis Eschwege sichergestellt.

Werde Teil unserer Rotkreuzfamilie und verwirkliche dich im Rahmen des weltweiten Auftrags im Zeichen der Menschlichkeit zu helfen!

Was beinhaltet der Sanitätsdienst?

Die ehrenamtlichen Helfer(innen) des Sanitätsdienstes sorgen für die schnelle und kompetente Versorgung bei Verletzungen und Erkrankungen. Falls notwendig, koordinieren sie auch den Transport ins Krankenhaus. Die freiwilligen Helfer(innen) werden sorgfältig ausgebildet und werden für ihre Einsätze angemessen ausgerüstet.

Durch die regelmäßigen Einsätze sind die DRK-Sanitäter(innen) erfahren und einsatzerprobt. Kommt es zu einem Massenanfall von Verletzten, beispielsweise nach einer Explosion oder einem Zugunglück, unterstützt der Sanitätsdienst den Rettungsdienst des Deutschen Roten Kreuzes. Die Sanitäter haben deshalb eine wichtige Funktion in der DRK-Katastrophenvorsorge.

Was solltest du mitbringen?


  • Alter zwischen 17 und 65 Jahren
  • ein wenig deiner wertvollen Zeit - du entscheidest selbst, wie viel Zeit du dem DRK schenken kannst (z.B. für die DRK-Grundausbildung für den Sanitätsdienst, den wöchentlichen Dienstabend, Übernahme von Sanitätsdiensten bei Veranstaltungen - insb. in der Sommerzeit, Blutspendedienste, im Notfall bei Einsatzalarmierung per Melder)
  • psychische Belastbarkeit, um mit Schicksalen Anderer zurecht zu kommen
  • Interesse für ehrenamtliches Engagement im Bereich Erste Hilfe
  • Teamgeist und Kameradschaft
  • Einfühlungsvermögen
  • Praktische Erfahrungen im Bereich Erste Hilfe, Medizin, Pflege, Rettungswesen oder Katastrophenschutz sind wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • Bereitschaft zur Ausbildung zum/zur Sanitätshelfer(in)
  • Identifikation mit den Rotkreuzgrundsätzen (Menschlichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Unparteilichkeit, Freiwilligkeit, Universalität)

Was bieten wir dir?


  • Verwirklichung individueller Stärken
  • Ausbildung zum/zur Sanitätshelfer(in)
  • viele Seminar- und Schulungsangebote sowie Möglichkeiten zur Weiterqualifikation
  • familiäres Miteinander
  • feste Ansprechpartner bei Problemen oder Fragen
  • Haft- und Unfallversicherung
  • faire Aufwandsentschädigung
DRK-Kreisverband Eschwege e.V.
Servicestelle Ehrenamt
Kerstin Fabian
An den Anlagen 10a
37269 Eschwege

Tel. 05651 / 7426-45
kerstin.fabian@drkeschwege.de


Video zum Stellenangebot

Deine Ansprechpartnerin:

Diana Müller

Frau Diana Müller

Personalmanagerin

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

DRK-Kreisverband Eschwege e.V.

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von DRK Eschwege mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote