Staatlich geprüfte*r Techniker*in (m/w/d)

1 Stellenangebot
nach Vereinbarung Bewerbungsphase endet am 15.10.2022 Voll- o. Teilzeit Homeoffice möglich Computer / IT / Technik

Stadt Göttingen

Stadt, die Wissen schafft.

Einsatzort:
Rudolf-Wissell-Straße 5
37079 Göttingen
Jetzt bewerben!

Die Stadt Göttingen ist eine moderne, bürgerorientierte Stadtverwaltung mit ca. 2.200 Bediensteten am Hochschulstandort Göttingen.

 Sie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Eigenbetrieb Göttinger Entsorgungsbetriebe eine*n

staatlich geprüfte*n Techniker*in (m/w/d). 

Stelleninformationen

Arbeitszeit: Vollzeit (39 Std./Woche), Teilzeit möglich
Vergütung: EG 9b TVöD
Befristung: unbefristet
Kennung: 75/7
Bewerbungsfrist: 16. Oktober 2022

Ihre Aufgaben:

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Bau- und Überwachungsmaßnahmen in der Nachsorgephase der Deponien, u.a. Rekultivierungsarbeiten auf Deponien, insbesondere die Wahrnehmung der Funktion als Auftraggeber (Bauherrenfunktion) und Bauleitung, 
  • Ausschreibungen und Vergaben von Unterhaltungs- und Sanierungsarbeiten (Gebäude) einschließlich der Wahrnehmung der Funktion als Auftraggeber (Bauherrenfunktion) und Bauleitung sowie
  • Aufgaben nach § 13 ArbSchG sowie nach § 22 SGB VII Funktion als bestellte* Beauftragte*r für Arbeitssicherheit.

Zu den Aufgaben gehört zudem die Teilnahme an einer Rufbereitschaft für die Altdeponie Meensen (einschließlich des Sickerwasserpumpenwerks) sowie die Wahrnehmung der Funktion als Brandschutzhelfer*in. 

Ihr Profil:

Sie sind nachweislich staatlich geprüfte*r Techniker*in mit einem für die Tätigkeiten einschlägigen Schwerpunkt oder haben einen Abschluss als Meister*in in einem für die Aufgaben einschlägigen Gewerk mit einschlägiger Berufserfahrung sowie nachgewiesenen Fähigkeiten, die der/dem o.g. staatlich geprüften Techniker*in gleichwertig sind.

Darüber hinaus sind Sie im Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B.

Wünschenswert sind fundierte EDV-Anwenderkenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen.

Für die Aufgabenwahrnehmung sind eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Kritik- und Konfliktfähigkeit von besonderer Bedeutung.

Sie möchten gern in Teilzeit arbeiten? Dann geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte den gewünschten Stundenumfang und die bevorzugte Verteilung der Arbeitszeit an. Wir prüfen, ob wir Ihrem Wunsch entgegenkommen können.

Unser Angebot:

  • Zertifizierter TOP-Arbeitgeber Südniedersachsen
  • Umweltbewusster Betrieb und zertifiziert nach ISO 9001 und EfbV
  • Flexible Arbeitsbedingungen (flexible Arbeitszeiten, individuelle Teilzeitarbeitsmodelle, Homeoffice, mobiles Arbeiten)
  • Lebensphasenbewusstes Arbeitsumfeld (u.a. Krippenbelegplätze, Sonderurlaubs-formen z.B. bei pflegebedürftigen Angehörigen, Freistellungsmöglichkeiten für Bildungsurlaube)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, u.a. mit vielfältigen und regelmäßigen, an das Berufsbild angepassten Programmen
  • Vielfältige, an das Berufsbild angepasste Fortbildungsprogramme und Karrieremöglichkeiten

Die Göttinger Entsorgungsbetriebe sind ein moderner und kundennaher kommunaler Eigenbetrieb der Stadt Göttingen mit ca. 295 Mitarbeitern*innen. Als öffentliche Arbeitgeberin bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem zertifizierten, modernen und umweltbewussten Betrieb mit attraktiven Sozialleistungen. Diese Position bietet Ihnen abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben sowie viel Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung. Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung direkt über unsere homepage unter: https://www.goettingen.de/bewerbung mit vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweise in Bezug auf das Anforderungsprofil, aktuelles Arbeitszeugnis/aktuelle dienstliche Beurteilung). 

Datenschutz

Ihre Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.        

Die Stadt Göttingen strebt an, dass sich die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Verwaltung abbildet. Wir erkennen damit Vielfalt als Teil unserer Unternehmenskultur an. Unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung heißen wir alle Talente, die uns voranbringen wollen, willkommen. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.

Um die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zu fördern, freuen wir uns besonders auf die Bewerbung von Frauen. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Ansprechpartner*innen:

Fachliche Fragen: Frau Reimann | Tel.: 0551/400-4501

Fragen zum Auswahlverfahren: Frau Wollenweber | Tel.: 0551/400-2003






Ansprechpartnerin:

Maren Reimann

Frau Maren Reimann

Technische Betriebsleiterin
Dieses Stellenangebot wurde

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Stadt Göttingen

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Stadt Göttingen mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote