Biologisch-technischer Assistent / Biologielaborant (m/w/d)

1 Stellenangebot
ab sofort Bewerbungsphase endet am 29.02.2020 Vollzeit Sonstige Berufe

Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin


Einsatzort:
Hermann-Rein-Strasse 3
37075 Göttingen
Niedersachsen
Biologisch-technischer Assistent / Biologielaborant (m/w/d)
Innerhalb der Abteilung Neurogenetik ist eine Stelle in der Arbeitsgruppe "Molekulare und Translationale Neurologie" zu besetzen, die an der Erforschung grundlegender molekularer und zellulärer Pathomechanismen verschiedener peripherer Neuropathien im Tiermodell sowie an der Translation zum Patienten arbeiten.

Ihre Aufgaben:

Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der teamgestützten Durchführung experimenteller Studien zur Entwicklung neuer Therapien für die Charcot-Marie-Tooth-Erkrankung. Das beinhaltet sowohl die Durchführung gängiger Applikationsformen beim Labornager als auch die Präparation von Geweben und deren histologische Untersuchung. Wünschenswert sind außerdem grundlegende Kenntnisse über molekularbiologische und biochemische Methoden sowie Erfahrungen in Zellkulturtechniken.

Ihr Profil:

Wir suchen motivierte Mitarbeiter/innen mit der Bereitschaft zur methodischen Weiterbildung in einem interessanten, vielseitigen und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltenden Aufgabengebiet. Wichtig ist uns zudem Ihre präzise, selbständige und durch ein hohes Verantwortungsbewusstsein geprägte Arbeitsweise. Neben ausgebildeten BTAs, MTAs, VMTAs bzw. Biologielaboranten mit einschlägiger Berufserfahrung werden Bewerbungen von Berufsanfängern/innen gleichmaßen beachtet.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einem internationalen wissenschaftlichen Umfeld, eine Vergütung, abhängig von der Qualifikation und Berufserfahrung, nach dem TVöD (Bund) und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Die Max-Planck-Gesellschaft ist bemüht, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht.
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Wernick unter der E-Mail-Adresse wernick@em.mpg.de gern zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte möglichst per Email an jobs@em.mpg.de oder in Papierform (bitte nur Kopien – Unterlagen werden nicht zurückgesandt) unter Angabe der u. a. Referenznummer an das:

Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin
Personalbüro
Hermann-Rein-Strasse 3
37075 Göttingen



Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: 2019-11

Deine Ansprechpartnerin:

Tanja Schäfer

Frau Tanja Schäfer

Sachgebietsleiterin Personal


Deine Bewerbungsunterlagen werden an Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin übermittelt.

Jetzt bewerben:

Biologisch-technischer Assistent / Biologielaborant (m/w/d)

Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin
ab sofort, Bewerbungsphase endet am 29.02.2020
Eine Datei hier ablegen
oder
klicken und auswählen...
Eine Datei auswählen...
 

Deine Bewerbung wird direkt an das Unternehmen weitergeleitet, Deine Daten unterliegen somit den Datenschutzrichtlinien des Unternehmens. Für weitere Informationen zu den jeweils geltenden Datenschutzrichtlinien kontaktiere das Unternehmen bitte vor dem Absenden Deiner Bewerbung.

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Max-Planck-Institut für Experimentelle Medizin mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote